Home

Mobbing

Juristische Möglichkeiten

Wege aus der Mobbingfalle

Wie können wir helfen

Bundesweit

  Telefon-Hotline

Hartz IV und Abfindung

Gleichbehandlungsgesetz

Mobbing-Prävention

Coaching

Entspannungstraining

Kursangebote

Teilnahme - Forschung

Haufe Interview

Kontakt zur Mobbinghilfe

  Das Team

Hans-Otto Morgenthaler

Dr. Carola Lünborg

Ingrid Sälzler

Siegbert Plischke

Wolfgang Jakobs

Bisherige Workshops

  Medienspiegel

Links

Kliniken

Klinik Berus

Reha-Klinik Glotterbad

  Impressum

 

Selbsterfahrungsgruppen

 
Regelmäßig begleitete Gruppe für Menschen mit Arbeitsplatzproblemen und Mobbing

Diese Gruppe gibt Menschen mit Problemen am Arbeitsplatz eine kontinuierliche Unterstützung in der Gruppe. Regelmäßig und fortlaufend findet jeden 3. Donnerstag im Monat eine begleite Gruppe statt mit folgenden Inhalten und Zeilen:

  • In einem geschützten Rahmen gemeinsam über die aktuell belastenden Erfahrungen sprechen zu können
  • soziale und emotionale Unterstützung von Menschen zu bekommen, die in einer ähnlichen Situation sind
  • kompetente und erfahrene Ansprechpartnerinnen zu haben, die mit dem Blick des Außenstehenden unterstützen und begleiten
  • wertschätzend und achtungsvoll Raum für innere Prozesse zu geben
  • Anregungen für neue Handlungsstrategien zu geben
  • zu lernen, sich besser abzugrenzen
  • den hohen Stresspegel zu verringern
  • die psychische und mentale Ebene zu stärken
  • in Rollenspielen alternative Reaktionsmöglichkeiten einüben
Kosten: 10 Euro (die Gruppe wird finanziell vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt KDA unterstützt)

Ort: Praxis von Ingrid Sälzler, R6, 7, 68163 Mannheim
Zeit: jeden 3. Donnerstag im Monat 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Anmeldung erforderlich bei:
Frau Urbach
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Nietzschestrasse 8
68165 Mannheim
Tel 0621 - 41 50 09
Fax 0621 - 41 69 84
kda.mannheim@t-online.de